Die Bananenplatte im Fotoapparat

von Butow Maler

Wer hat nicht schon mal “I´ll be your mirror” oder “I´m waiting for my man” gehört? Elf Fotografinnen und Fotografen der Gruppe “Menschenfotografie” haben sich die wohl einflussreichste Schallplatte der Rockmusik vorgeknöpft: THE VELVET UNDERGROUND & NICO, 1967 produziert von Andy Warhol.

Verstörend wie die elf Songs sind auch die elf sehr unterschiedlichen Fotografien der Ausstellung - zu jedem Lied eine bildliche Interpretation. Eine Plattenhülle mit den Bildern im Format 30cm x 30cm steht zum Verkauf. Eine Party im Sinne der Warholschen Factory. Natürlich laufen die Platten von Velvet Underground, von Nico, von Lou Reed und John Cale und von den Bands, die durch The Velvet Underground inspiriert wurden: von Iggy Pop, David Bowie, Joy Divison, Swans, bis hin zu Radiohead, The Strokes und vielen anderen Bands der Independent- und Alternative-Szene von heute. Abgerundet wird das Fest mit Filmprojektionen, Performances und Aktionen.

The Velvet Underdock
Ausstellung, Party, Filme & Aktionen.

Samstag, 20.11.2010, 22 Uhr

Ausstellende Künstler:
Bogi Bell, Marcello Rubini, Jim Zimmermann, Bernd Hansen, Karina S., Ilona, Lux Profundi, Ragnar Gischas, Olaf J., Thomas Illhardt, Butow Maler

DJs:
A.I., Marcello Rubini, Butow Maler, Marc-André

Aktionen von:
Jim Zimmermann, WhiteCube


Club Underdock
Am Speicher CI
28217 Bremen
Deutschland


Andrea Pass Andreas Neu Jim Zimmermann Kata Maler Marcello Rubini Pierre Vaud Rene Benjowski Steffen Drache thomas illhardt

Über uns

Unter den Namen menschenfotografie.net, erotischefotografie.net, selbstfotografie.net und fetischfotografie.net hat sich ein Kreis von Fotografinnen und Fotografen gefunden die sich um das Thema Mensch in all seinen Facetten bemühen. Auf den Bildern und Videos sind meistens Menschen zu sehen: Im Portrait, im Akt, in Fetischdarstellungen, im Selbstbildnis, in Straßen-Szenen oder in inszenierten Geschichten und manchmal nur in Form von Spuren oder Eindrücken.


______________________________

Traumnovelle



Fenster zur Seele
Bilder, die Momente des Vertrauens offenbaren. BDSM hat viel Facetten, dementsprechend vielfältig sind die bildlichen Eindrücke - manche sind explizit andere implizit.
Eines haben jedoch alle Bilder gemeinsam. Sie erzählen Geschichten von Hingabe und Vertrauen und manchmal gewähren Sie einen Blick in das Fenster zur Seele.

Traumnovelle, eine Ausstellung der Künstlergruppe Bildgrund11 im Darkside Berlin.
Vernissage am 11. März 2016 um 20 Uhr

DarkSide, Nostitzstraße 30, 10965 Berlin



Das Plakat im A2 Format kann während der Veranstaltung käuflich erworben werden.


______________________________

Short Stories


Short Stories ist das aktuelle Projekt der Künstlergruppe Bildgrund11.

Neun Short Stories von neun Künstlern in einer schönen Box.
Jede Short Story ist ein ungewöhnliches, individuell gestaltetes Büchlein, viele sind aufwändig handgemacht oder handbearbeitet.

Ab Dezember 2015 gibt es die Möglichkeit die Edition in der Box und in Form eines Abonnements zu erwerben.
Im Januar wird dann monatlich (außer im Sommer, Juni-August) ein Buch geliefert und im November ist die Ausgabe komplett.

Die gesamte Künstleredition von bildgrund11 in der Box kostet als Subskriptionspreis 150,00 Euro, Inlandsversand inklusive.



Bestellung unter: Kata Maler
kata@finissage.de




























______________________________

Alice im Wunderland





Die 12 Kapitel sind hier als Buch erhältlich.

Alice im Wunderland

Maler Kapelle Königslutter


______________________________


Das Buch mit den besten Selfs von Bogi Bell gibt es hier zu kaufen


Selbstportraits
Selbstportraits
Von Bogi Bell
Photo book



Bildgrund11 ist nun auch auf Facebook zu finden.

Kata Maler (30.09.2012)